38. Altstadt-Weinfest
in Zeil a. Main
vom 03.08. – 05.08.2024

 

Verehrte Gäste aus nah und fern, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Mitwirkende!

Dieses Grußwort stammt noch aus dem Jahr 2023!

als vor über 30 Jahren die Idee zum Weinfest geboren wurde, ahnte niemand, welchen Bekanntheitsgrad die Stadt Zeil dadurch einmal überregional erhalten sollte. Unser Weinfest hat sich über die drei Jahrzehnte zu einem der schönsten und beliebtesten Weinfeste in ganz Franken entwickelt und hat nichts von seiner Attraktivität verloren.
Inmitten unserer historischen Altstadt mit dem Rathaus, der Stadtpfarrkirche und vielen anderen stattlichen Gebäuden als Kulisse, stehen Unterhaltung, Vergnügen und Geselligkeit im Mittelpunkt.
Viele werden das Weinfest wieder zum Anlass nehmen, um heim zu kommen, sich mit Freunden, Bekannten oder Familienmitgliedern zu treffen, um gemeinsam das Fest mit guter Laune, auserlesenen Weinen, Zeiler Bier und kulinarischen Köstlichkeiten zu genießen.
An dieser Stelle möchte ich wieder allen Verantwortlichen, Vereinen und Ehrenamtlichen ganz herzlich danken, die Jahr für Jahr in den Wochen vor dem Weinfest mit unermüdlichem Einsatz bei der Organisation, Vorbereitung und Gestaltung mitgeholfen haben und während des Weinfestes für einen reibungslosen Ablauf und zufriedene Gästen sorgen. Bei den Anwohnern rund um das Weinfestgelände bedanke ich mich schon im Voraus für ihr Verständnis und ihre Geduld.
Lassen Sie sich bei uns verwöhnen, feiern Sie mit uns und verbringen Sie stimmungsvolle Stunden im Herzen unserer Stadt.

Ihr Thomas Stadelmann 1. Bürgermeister

 


Fröhlich feiern in bezaubernder Kulisse – das ist das Altstadt-Weinfest Zeil. Drei Tage verwandelt sich die Zeiler Altstadt in eine Festmeile. Unter dem Motto "Fachwerk, Frohsinn, Frankenwein" veranstaltet der Förderkreis Zeil e.V. in Kooperation mit der Stadt das Weinfest – für Jung und Alt, für Gäste und Einheimische, für alle Freunde eines guten Tropfens, der von den Hängen rund um die Stadt kommt.
Besonders bekannt sind die typischen fränkischen Weißweine. So gibt es auch am 37. Altstadt-Weinfest Zeil wieder eine wunderbare Auswahl an Weinen von den Winzern in und um Zeil. Der wohl bekannteste fränkische Wein ist der Silvaner, welchen der Namenspatron des Abt-Degen-Weintals, Alberich Degen, nach Franken brachte. Auch der beliebte Müller-Thurgau ist am Altstadt-Weinfest in Zeil vertreten. Als "König der Weißweine" wird der Riesling betitelt. Dieser feine Tropfen stellt den, nach dem griechischen Weingott benannten Bacchus, aber keinesfalls in den Schatten. Auch Scheurebe, Kerne und Rieslaner sind auf dem Altstadt-Weinfest in Zeil vertreten und warten darauf, probiert zu werden.

Am Samstag, den 5. August, um 15 Uhr startet das 37. Altstadt-Weinfest Zeil mit dem festlichen Aufzug der Musikkapellen, Ehrengäste, Schul- und Kindergartenkinder sowie der verschiedenen Vereine und Gruppierungen aus Zeil. Neben der örtlichen Stadtkapelle findet sich dann und wann auch der Festpatron Abt-Degen unter den Ehrengästen. Wenn man an den Festtagen also aufmerksam über das Fest spaziert und das ein oder andere Glas Frankenwein probiert, begegnet man vielleicht auch dem Festpatron.

Das Altstadt-Weinfest Zeil ist ein Familienfest. Daher ist auch für die jüngeren Besucherinnen und Besucher einiges geboten. Neben dem alljährlichen Luftballonwettfliegen, welches dieses Jahr erstmals mit nachhaltigen Luftballons im Anschluss an den Festumzug auf dem Zeiler Marktplatz stattfindet, werden sowohl am Samstag als auch am Sonntag das Karfunkel-Figurentheater sowie der Kinderzauberer Tassini im Rudolf-Winkler-Haus auftreten und für Unterhaltung und Erstaunen sorgen.

Erstmals wird es dieses Jahr am Sonntag, dem 6. August, spezielle Angebote für Familien geben. Der Finanzamtshof verwandelt sich dann ab 13 Uhr in ein Paradies für Klein und Groß. Neben einer Hüpfburg und verschiedensten Großspielgeräten wird es außerdem ein Schminkangebot für Kinder und eine Rallye rund um das Weinfest geben. Wer es allerdings etwas ruhiger und geschichtlicher haben möchte, besucht den Türmer Franz Hoffmann in seinem Türmerzimmer, hoch über den Dächern der Stadt. Der Aufstieg mit seinen 131 Stufen ist zwar etwas mühsam, doch die Aussicht über das Altstadt-Weinfest und die Dächer Zeils lohnt sich auf jeden Fall. Der Stadtturm ist am Weinfestsamstag ab 15 Uhr und am Sonntag bereits ab 10 Uhr zum Frühschoppen für alle Besucherinnen und Besucher geöffnet.
Nachdem die Nachmittagsstunden mit vielen Familienangeboten verstrichen sind, spielen am Abend an allen Tagen bekannte Bands und heizen den historischen Marktplatz der Stadt Zeil ordentlich ein. Auch auf den Bühnen in der Speiersgasse und in der Oberen Torstraße sorgen verschiedenste Bands für Stimmung. Der Musik-Hotspot für die jungen Gäste ist auf dem Platz vor der Sparkasse.

Das Altstadt-Weinfest Zeil wird in diesem Jahr erstmals eine Sicherheitsabgabe am Samstag und Montag fällig, welche an acht Eingängen zum Festgelände zu zahlen ist. So werden an den definierten Einlasspunkten 3 Euro pro Tag beim Betreten des Festgeländes kassiert. Das Kombiticket für Samstag und Montag beläuft sich auf 5 Euro. Hierdurch soll zusätzlich der Jugendschutz durch engmaschige Zugangskontrollen gestärkt und das Mitbringen von alkoholhaltigen Getränken (insbesondere Hochprozentigem) unterbunden werden. Der Sonntag bleibt als Familientag komplett ohne Sicherheitsabgabe.
Viele weitere Informationen rund um das Altstadt-Weinfest sowie zum Programm können auf der Homepage www.zeiler-weinfest.de oder in den Sozialen Medien @altstadtweinfestzeil abgerufen werden.
Für das Altstadt-Weinfest Zeil ist der Marktplatz in Zeil bereits ab Freitag, dem 4. August, ganztägig für den Straßenverkehr gesperrt. Die Sperrung der Ortsdurchfahrt (Hauptstraße/Obere Torstraße) gilt am gleichen Tag ab 12 Uhr. Am Dienstag, dem 8. August, kann der Verkehr auf der Ortsdurchfahrtsstraße ab 14 Uhr voraussichtlich wieder freigegeben werden. In den Abendstunden an den drei Festtagen (Samstag bis Montag) wird auch der Straßenbereich Sparkasse/Bachbrücke aus Sicherheitsgründen gesperrt.

Der Förderkreis Zeil e.V., die Stadt Zeil am Main und alle mitwirkenden Vereine und Gastronomen freuen sich auf drei gesellige Festtage mit "Fachwerk, Frohsinn, Frankenwein" auf dem Altstadt-Weinfest Zeil.